SPD fordert Tempo 30 vor dem Schulhaus in Winkelhaid

05. Oktober 2012

Die Gemeindeverwaltung hat in Winkelhaid, vor dem Schulhaus in der Penzenhofener Straße, eine Verkehrszählung mit Geschwindigkeitsmessung durchführen lassen.

Dabei ist erschreckend festzustellen, dass in der Zeit, in der die Schulkinder unterwegs sind, ein relativ hohes Verkehrsaufkommen zu verzeichnen ist. Zusätzlich wurde festgestellt, dass ein großer Teil der Fahrzeuge mit einer Geschwindigkeit größer als der erlaubten 50 km/h unterwegs ist. Die SPD-Gemeinderäte haben deshalb in der Gemeinderatssitzung am 23. September gefordert, dass, da es sich um eine Kreisstraße handelt, beim Landkreis masiv darauf zu dringen ist, dass vor dem Schulhaus in der Penzenhofener Straße eine Tempo 30 Zone eingerichtet wird.

Teilen